Ressourcen

– Alles was ich auf Reisen brauche und mich im Alltag unterstützt –

 

Ein Leben mit wenig Besitz ist einfacher als die meisten Denken, was ich aber noch habe sollte mich unterstützen und mir so gut es geht helfen mein Leben und meine Reisen zu organisieren.

Hier möchte ich dir meine Ressourcen aufzeigen, die mir ein ortsunabhäniges Leben ermöglichen. Alle Tools, Ausrüstung, Links, Blogs, Dienstleister die mir mein Leben leichter und mich freier machen.

 

Das non plus ultra an Hardware

 

MacBook Air ´13

Das Mac Book ist der Wahnsinn. Super leicht, schnell und zuverlässig mehr brauch ich unterwegs nicht. Der kleineAlleskönner ist stets auf reisen dabei.

 

Intenso Memory Station 750GB

Falls mein Laptop  mal gestohlen werden sollte, wäre das mehr als nur ärgerlich aber im Fall der Fälle habeich alle Daten auf einer externen Festplatte die ich regelmässig aktualisiere. Schnell und klein, mehr brauch ich nicht.

 

 

Kindle

Mein Kindle ist noch ganz neu und ich war von Anfang an begeistert. Wer möchte schon schwere Bücher mitsichtragen wenn 1.000 Stück in dieses kleine Gerät passen und fast nichts wiegt. Super zum lesen selbst bei Sonnenlicht !

 

 

Apple iPhone 5

Passt perfekt zu meinen Mac Book, da Fotos, Termine, Erinnerungen, Kontakte uvm, synchronisiert werden. Ist bereits mein drittes iPhone und mittlerweile könnte ich gar nicht mehr ohne.

 

 

 

Die beste Kreditkarte für Nomaden

 

 Die Kreditkarte der DKB nutze ich seit über einen Jahr und kann sie jeden Reisenden  nur empfehlen. Keine Kontoführungsgebühren, keine Gebühren beim Geld abheben im Ausland und falls doch mal welche anfallen, bekommst du sie mit einen kurzen Email wieder erstattet ! Besser gehts doch nicht oder ?

 

 

Die besten Tools und App’s

Evernote – hier sammle ich alle Notizen, erstelle to-do Listen und ordne das Chaos was in meinen Kopf manchmal herrscht einfach alles in Evernote.

Drop-Box – hier legs ich alle Dokumente, Rechnungen, Bilder, Scans usw. ab. Der perfekte Onlinespeicher für all deine Sachen. (Als App auf Mac und Smarthphone)

WordPress – beste Bloggerplattform  ever ! Hier läuft Weltnomade drauf und ich bin super zufrieden. Habe auch schon andere getestet aber WordPress ist einfach der Sieger für mich.

Feedly – hier sammle ich alle neuen Blogpost von Blogs die ich gerne lese. In der Bloggerwelt verliert man schnell den überblick und feedly hilft mir dabei auf dem laufenden zu bleiben.

Skype – weit entfernt von Familie und Freude kann schon mal das Heimweh aufkommen, daher hilft es ungemein die zurückgebliebenen nicht nur zu hören sondern auch zu sehen.

Gimp und Pixelmator – ich liebe es Fotos zu machen aber das Bearbeiten liegt mir nicht so sehr, daher will ich auf einfachen Wege gute Verbesserungen der Bilder. Gimp und Pixelmator helfen mir dabei.

 

Flugsuche

Bei der Flugsuche versuche ich immer so viel wie möglich zu sparen. Warum einen Direktflug nehmen, wenn man mit einen Zwischenstop unterwegs viel Geld sparen kann ? Das heißt Vergleichen, suchen, variieren was das Netz so hergibt. Auf diesen Seiten finde ich meine Flüge:

momondo.de

GoEuro.de

skyscanner.de

kayak.de

Die besten Blogs (Deutsch)

Infos über Reiseländer, DO’s and DONT’s, Gesundheit, Tipps und Tricks und alles über Backpacking und ortsunabhäniges Arbeiten was du wissen musst. Diese Blogs lese und verfolgt ich seit langen und lass mich durch sie Inspirieren.

Planet Backpack

Travelicia

101 Places

Off-the Path

Lookin for Jonny

Earthcity

 

Ich hoffe du kannst das ein oder andere brauchen ?! Schau immer mal wieder vorbei, ich werde die Seite regelmäsig aktualisieren wenn neue Dinge dazu kommen.

 

* Psst – die Links die zu Amazon führen sind Affiliate-Links. Das heißt wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst bekomme ich einen Anteil vom Kaufpreis als Vermittler. Dadurch entstehen für dich aber keinerlei Nachteile und am Preis ändert sich auch nichts, du unterstützt damit nur mich und Weltnomade.

Werde Fan auf Facebookschliessen
oeffnen